Werbung
Sonntag, 11. Februar 2018 11:56 Uhr

Prinzenpaar nun komplett – Prinz Thomas (Fichter) „der charmante Jongleur von Bits und Bytes“ und Prinzessin Kirsten (Volmer) „die Sinfonie der Heiterkeit“

Steinheim (jg). Die Steinheimer Karnevalsgesellschaft veranstaltete einen großen Galaabend. Ein gut behütetes Geheimnis wurde gestern beim Galaabend der Steinheimer Karnevalsgesellschaft gelüftet. Die Gerüchte und die Mauscheleien, wer könne neben Prinz Thomas Fichter die neue Karnevalsprinzessin sein, konnte man in den Wochen zuvor in Steinheim hören.

Nach dem großen Einmarsch der Steinheimer Garde, gefolgt von den Mitgliedern der Steinheimer Karnevalsgesellschaft, war die Spannung in der geschmückten Stadthalle in Steinheim zu spüren. Präsident Domenik Thiet begrüßte die Ehrengäste Bürgermeister Carsten Torke mit seiner Frau Marion, den stellvertretenden Bürgermeister Gerhard Jarosch mit seiner Frau Marina, den Fraktionsvorsitzenden der SPD Jürgen Unruhe sowie den Ehrenpräsidenten Markus Struck mit einem dreifachen „Man teou“. Auch von den Banken konnte Thiet die Vertreter begrüßen. Anwesend waren Stefan Thater von der Sparkasse und Prokurist Frank Golüke von der Vereinigten Volksbank. Im Anschluss war es dann soweit, mit einem großen Einmarsch ist das neue und amtierende Prinzenpaar Prinz Thomas Fichter und Prinzessin Kirsten Volmer einmarschiert.

Weitere Bilder zu dieser Veranstaltung finden Sie auf der Internetseite der Steinheimer Karnevalsgesellschaft www.stkg.de

Fotos: jg

Top 5 Nachrichten der Woche
Sag's deinen Freunden:
Werbung
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.