Blaulicht

Sonntag, 21. Juli 2019 10:22 Uhr

Unfallflüchtige ermittelt

Warburg (r). Erheblicher Sachschaden entstand am Freitagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in der Glockenbreite. Die 72-jährige Fahrerin eines Wohnmobils streifte beim Vorbeifahren einen geparkten Pkw und beschädigte diesen. Anschließend setzte sie ihre Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Durch die Hinweise von aufmerksamen Zeugen konnte die Frau ermittelt werden. Die Staatsanwaltschaft ordnete die Sicherstellung des Führerscheins an.

Samstag, 20. Juli 2019 09:15 Uhr

Motorradfahrer stürzt auf der B 241

Beverungen (r). Ein 17-jähriger Motorradfahrer ist am Freitag, 19. Juli, auf der B 241 gestürzt und hat sich Verletzungen zugezogen. Der Fahrer aus dem Kreis Hildesheim war mit seinem Leichtkraftrad gegen 12.20 Uhr von Beverungen in Richtung Dalhausen unterwegs, als er verkehrsbedingt stark bremsen musste und dabei zu Fall kam. Er wurde zur weiteren Versorgung mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, an dem Motorrad entstand ein Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro.

Samstag, 20. Juli 2019 08:53 Uhr

Einbruch in weiteres Schnellrestaurant

Höxter (ots) - In ein weiteres Schnellrestaurant an der Albaxer Straße in Höxter sind unbekannte Täter am Freitag, 19. Juli, eingedrungen. Nachdem bereits am frühen Morgen ein erster Einbruchdiebstahl zur Anzeige gebracht wurde, wurde kurz darauf ein zweiter Einbruch in ein anderes Restaurant in nur wenigen hundert Metern Entfernung gemeldet. Auch hier hatten sich unbekannte Täter in der Nacht von Donnerstag, 18. Juli, auf Freitag, 19. Juli, gewaltsam Zugang zu dem Gebäude verschafft u...

Freitag, 19. Juli 2019 11:24 Uhr

„Lügder Missbrauchsfall“: Heiko V. soll zwei Jahre auf Bewährung bekommen

Lügde (red). In dem beim sogenannten „Lügder Missbrauchsfall“ abgetrennten Verfahren gegen Heiko V. hat die 3. Strafkammer – Jugendkammer und Jugendschutzkammer – des Landgerichts Detmold den Angeklagten gestern wegen Anstiftung zum schweren sexuellen Missbrauch von Kindern in zwei Fällen, sexuellem Missbrauch von Kindern, Beihilfe zum sexuellen Missbrauch von Kindern sowie dem Besitz kinderpornographischer Schriften in Tateinheit mit dem Besitz jugendpornographischer Schriften zu ...

Freitag, 19. Juli 2019 11:01 Uhr

Einbruch in Schnellrestaurant

Höxter (r). Bislang unbekannte Täter sind in ein Schnellrestaurant an der Albaxer Straße in Höxter eingebrochen. Am Freitag, 19. Juli, verschafften sie sich vermutlich in dem Zeitraum zwischen 2:30 Uhr und 5:00 Uhr gewaltsam Zutritt zu dem Verkaufsraum. Dort durchsuchten sie alle Kassen und machten sich auch an einem Tresor zu schaffen. Nach erster Einschätzung erbeuteten sie Bargeld im dreistelligen Euro-Bereich. Die Polizei Höxter bittet um Hinweise von Zeugen, die zur fraglichen Zeit...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.